Die „Happy Mat“ von ezpz

Wie ihr wisst, sind wir ja mittlerweile stolze Besitzer von 2 coralfarbenen „Happy Mats“ Und was soll ich sagen,wir lieben sie! Bevor wir die Matten hatten, haben wir verzweifelt nach einer Lösung gesucht, dass die Mädels ihre Teller samt Essen nicht mehr durch die Gegend werfen. Wir bestellten uns Schüsseln mit einem Saugnapf, was aber überhaupt nicht funktioniert hat. Seitdem wir aber die „Happy Mats“ haben, bleibt alles da wo es hingehört. Es wird noch nicht mal versucht, die Matten vom Tisch zu nehmen. Was wahrscheinlich auch nicht gelingen würde, da diese sich regelrecht am Tisch „festsaugen“.

 

 

 

 

 

 

Eigenschaften/Vorteile der ezpz-Produkte sind:

  • Tischset und Teller oder Schüssel in einem
  • Sie Haften auf allen Glatten Oberflächen
  • Sind aus qualitativ hochwertigem Silikon, frei von BPA, PVC und Phthalaten
  • Spülmaschinen- und mikrowellentauglich, hitzebeständig bis 170 Grad
  • Erhältlich in den 5 Farben: pink, grün, koralle, grau und blau

Zu den Produkten von ezpz gehören:

  • die Happy Mat – das ist die große Matte
  • die Happy Bowl – das ist die Schüssel
  • die Mini Mat – passend für Hochstuhltische zb. die von Ikea
  • und ab November 2016 kommt noch die Play Mat dazu

Wir dürfen im Moment vorerst nur die Happy Mat unser eigen nennen und deswegen wollen wir auch auf diese näher eingehen.

  • Sie wurde für Babys ab 9+ Monaten entworfen
  • Sie hat folgende Abmessungen: 38cm x 25cm x 3cm
  • Die Portionsgrößen der einzelnen Fächer sind 15cl für die Augen und 30cl für den Mund

Die Matte lacht einen regelrecht an und lädt zum Essen ein. Der Phantasie zum dekorieren sind keine Grenzen gesetzt. Auch im Internet kann man sich viele Anregungen holen.
Leider verbringt die Happy Mat auch keine Wunder, unsere Liyah ist dennoch ein schlechter Esser. Aber ein großer Vorteil bleibt trotzdem….Mama muß nicht ständig das Essen vom Boden einsammeln, weil die Mädels mal wieder Frisbee mit ihren Tellern gespielt haben.
Wir möchten unsere Happy Mats nicht mehr missen und nehmen sie überall mit hin. Sei es ins Restaurant oder zu Oma und Opa.

 

1 Kommentar für “Die „Happy Mat“ von ezpz”

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.